Specialty Kurse

Für viele Taucher ist der Open Water Diver nur der Beginn ihrer Tauchkarriere. Als Open Water Diver kannst du bis zu einer maximalen Tiefe von 18 Metern tauchen, jetzt ist es wichtig, dass du weitere Tauchgänge unternimmst und Zeit unter Wasser verbringst. Obwohl es als Open Water Diver viel zu sehen gibt, bleibt noch vieles zu entdecken, wenn du ein SSI Adventurer oder Advanced Open Water Diver wirst.

Die Grundlage des Trainings für fortgeschrittene Taucher bei SSI ist die große Auswahl an Specialties. Diese Specialty – Kurse sind in sieben Gruppen aufgeteilt und beinhalten unter anderem Pool – und Freiwasserprogramme, Theoriekurse und Kurse zur Meeresökologie. Gleich ob du etwas über Unterwassernavigation, das Tauchen mit Nitrox oder das Tauchen bis 40 Meter Tiefe lernen willst, es gibt immer einen Specialty, der zu dir passt.

Für weitere Informationen über die SSI Fortgeschrittenenkurse klicke auf das entsprechende Bild unten.

Open chat
Powered by